+ + + Mit SEGELBOOT kostenfrei - 3 Stunden täglich KOSTENFREI Zugvogel segeln - unbedingt Segelschein BINNEN mitbringen - mehr Details auf unserer Wassersportseite + + +

Der Dümmer ist eine Reise wert - zu jeder Jahrerszeit


Der Dümmer-See ist Niedersachsens zweitgrößter Binnensee - nach dem Steinhuder Meer.

Eine Umrundung mit dem Fahrrad ist problemlos möglich, da vor einigen Jahren ein schöner Deich geschaffen wurde. Die Umrundung entspricht einer Strecke von ungefähr 22 km - mit dem Fahrrad ideal. Es gibt drei wesentliche Orte rund um den Dümmer: Lembruch, Hüde und Dümmerlohausen. Rund um den Dümmer-See finden sich einige kleine Aussichtstürme, die ebenfalls zu einer kleinen Rast einladen.

 

 

 

Hier sehen Sie ein nettes Video, welches in 4 Minuten einen schönen Eindruck vom Dümmer vermittelt.


Der See liegt in einem großen Naturschutzgebiet, welches insbesondere den Zugvögeln im Frühjahr und Herbst auf ihrer Durchreise eine Rast- und Sammelstätte bietet. Zu dieser Zeit kommen Vogelliebhaber ganz besonders auf Ihre Kosten. Insbesondere die Monate März/April und Oktober/November gelten unter Ornithologen als Kranich Hochzeit.

 

Deshalb wird am Dümmer auch stets zwischen den Interessen von  Tourismus und Naturschutz abgewogen. Genau diese Feinfühligkeit macht den Dümmer zu einem tollen Urlaubsgebiet - mit ganz vielen Möglichkeiten...

Spektakulär ist es ürigens immer wieder, wenn der Dümmer im Winter zufriert (wie z.B. im letzten Januar 2016). Dann kommen die Schlittschuhläufer und Eissegler zu ihrem seltenen Vergnügen.

 

Werfen Sie dazu ruhig mal einen Blick auf die Webcams am Dümmer-See - dann sehen Sie ob der See zu gefroren ist.

Entschleunigung made easy - Sie finden Erholung pur!


Unsere kleineBilder Galerie vom Dümmer-See


Hier noch ein paar nette Kurz-Videos (je 2-3 Min.)




 

 

Toller Film "Naturparadies Dümmer"

Wirklich sehenswert und man

beginnt zu verstehen... (21 Min,)


Wir freuen uns auf Sie!